in der u-bahn

So eine morgendliche U-Bahnfahrt ist nichts für empfindliche Leute. "Geh weg, ich will da sitzen", lallt mich ein Mann mit ausgeprägter Fahne an. Dabei ist er noch relativ freundlich zu mir. Einem anderen Fahrgast, der ihm den Weg versperrt, fragt er herausfordernd: „Håst a Problem, oder wüst' ans?". Es ist ziemlich erstaunlich, wie viele Leute bereits... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑